News

Admiral's Bautagebuch

Eröffnung am 02.04.2016!

Wir dürfen wieder berichten.....

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste! 

Leider mussten wir unsere Berichterstattung zwischenzeitlich einstellen. Bereits in den ersten 20 Bautagen wurden die Fotos genutzt, um fünf völlig gegenstandslos Anzeigen gegen uns zu stellen. 

Doch damit ist es jetzt vorbei und wir können wieder wöchentlich berichten, was sich "auf dem Bau" so tut.

 

 

Bildergalerie

Jede leer stehende Ecke wird derzeit als Möbel-Depot genutzt. Trotz schweren Durchkommens geht es voran.
Jede leer stehende Ecke wird derzeit als Möbel-Depot genutzt. Trotz schweren Durchkommens geht es voran.
Sichtlich stolz auf Ihre neue Etage unsere langjährige Mitarbeiterin im Housekeeping, Frau Berndt.
Sichtlich stolz auf Ihre neue Etage unsere langjährige Mitarbeiterin im Housekeeping, Frau Berndt.
Fertig zum Betten beziehen. Die ersten zwei Etagen sind von Schmutz und Staub befreit.
Fertig zum Betten beziehen. Die ersten zwei Etagen sind von Schmutz und Staub befreit.
In der dritten Etage komplettieren die Installateure unter Hochdruck die Bäder. Nicht im Bild die Schar der drängelnden Putzkolonne, die nur Kräften daran gehindert werden in die Zimmer 301-310 einzufallen.
In der dritten Etage komplettieren die Installateure unter Hochdruck die Bäder. Nicht im Bild die Schar der drängelnden Putzkolonne, die nur Kräften daran gehindert werden in die Zimmer 301-310 einzufallen.
Darf niemals fehlen und verlässt die Baustelle erst mit dem letzten Handwerker. Das Makita-Baustellenradio.
Darf niemals fehlen und verlässt die Baustelle erst mit dem letzten Handwerker. Das Makita-Baustellenradio.
Schallschutz für die Tische. Neben Brandschutz ein wichtiges Thema im Hotel.
Schallschutz für die Tische. Neben Brandschutz ein wichtiges Thema im Hotel.
Die noch fehlende Beleuchtung im Restaurant wird im Zweifelsfall durch unsere überragende Küche ausgeglichen.
Die noch fehlende Beleuchtung im Restaurant wird im Zweifelsfall durch unsere überragende Küche ausgeglichen.
Letzter Schliff vom Teppichleger. Der Countdown läuft.
Letzter Schliff vom Teppichleger. Der Countdown läuft.
Die 203 ist fast fertig. Es fehlt das Bett und der Rauchmelder.
Die 203 ist fast fertig. Es fehlt das Bett und der Rauchmelder.
Die neuen Flure sehen ohne die alten Türen völlig anders aus.
Die neuen Flure sehen ohne die alten Türen völlig anders aus.
301 - vorbereitet für den Teppichboden
301 - vorbereitet für den Teppichboden
Restaurant. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Restaurant. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Die ehemalige Bar nimmt die neue Warmstrecke des Buffets auf.
Die ehemalige Bar nimmt die neue Warmstrecke des Buffets auf.
Terrassen fertig betoniert. Bereit für die Bodenplatten.
Terrassen fertig betoniert. Bereit für die Bodenplatten.
Der Strandbalkon entsteht.
Der Strandbalkon entsteht.
Der Kellerflur. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Der Kellerflur. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Die Gemeinde hat die vor den Haus wuchernden Büsche geschnitten. Freie Sicht! Im Vordergrund das neue (möwenfeste!) Dach auf dem Restaurant.
Die Gemeinde hat die vor den Haus wuchernden Büsche geschnitten. Freie Sicht! Im Vordergrund das neue (möwenfeste!) Dach auf dem Restaurant.
Blick ins Restaurant. Morgen kommt der Estrich.
Blick ins Restaurant. Morgen kommt der Estrich.
Die 204 wartet auf die Fliesenleger. Die sind schon nebenan!
Die 204 wartet auf die Fliesenleger. Die sind schon nebenan!
Planspiele in der Chefetage. Mit modernster Technik und vorbildlicher Akribie wird der Möbelbedarf auf der Liegewiese ermittelt.
Planspiele in der Chefetage. Mit modernster Technik und vorbildlicher Akribie wird der Möbelbedarf auf der Liegewiese ermittelt.
Die 504 entsteht. 37 qm Fläche plus 6,5 qm Bad. Eigene Infrarotsauna, sensationeller Meerblick und Balkon inklusive!
Die 504 entsteht. 37 qm Fläche plus 6,5 qm Bad. Eigene Infrarotsauna, sensationeller Meerblick und Balkon inklusive!
Lounge - Der Kamin entsteht. Bodentief und aus Baumberger Sandstein.
Lounge - Der Kamin entsteht. Bodentief und aus Baumberger Sandstein.

News

Admiral's Bautagebuch

Eröffnung am 02.04.2016!

Wir dürfen wieder berichten.....

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste! 

Leider mussten wir unsere Berichterstattung zwischenzeitlich einstellen. Bereits in den ersten 20 Bautagen wurden die Fotos genutzt, um fünf völlig gegenstandslos Anzeigen gegen uns zu stellen. 

Doch damit ist es jetzt vorbei und wir können wieder wöchentlich berichten, was sich "auf dem Bau" so tut.

 

 

Bildergalerie

Jede leer stehende Ecke wird derzeit als Möbel-Depot genutzt. Trotz schweren Durchkommens geht es voran.
Jede leer stehende Ecke wird derzeit als Möbel-Depot genutzt. Trotz schweren Durchkommens geht es voran.
Sichtlich stolz auf Ihre neue Etage unsere langjährige Mitarbeiterin im Housekeeping, Frau Berndt.
Sichtlich stolz auf Ihre neue Etage unsere langjährige Mitarbeiterin im Housekeeping, Frau Berndt.
Fertig zum Betten beziehen. Die ersten zwei Etagen sind von Schmutz und Staub befreit.
Fertig zum Betten beziehen. Die ersten zwei Etagen sind von Schmutz und Staub befreit.
In der dritten Etage komplettieren die Installateure unter Hochdruck die Bäder. Nicht im Bild die Schar der drängelnden Putzkolonne, die nur Kräften daran gehindert werden in die Zimmer 301-310 einzufallen.
In der dritten Etage komplettieren die Installateure unter Hochdruck die Bäder. Nicht im Bild die Schar der drängelnden Putzkolonne, die nur Kräften daran gehindert werden in die Zimmer 301-310 einzufallen.
Darf niemals fehlen und verlässt die Baustelle erst mit dem letzten Handwerker. Das Makita-Baustellenradio.
Darf niemals fehlen und verlässt die Baustelle erst mit dem letzten Handwerker. Das Makita-Baustellenradio.
Schallschutz für die Tische. Neben Brandschutz ein wichtiges Thema im Hotel.
Schallschutz für die Tische. Neben Brandschutz ein wichtiges Thema im Hotel.
Die noch fehlende Beleuchtung im Restaurant wird im Zweifelsfall durch unsere überragende Küche ausgeglichen.
Die noch fehlende Beleuchtung im Restaurant wird im Zweifelsfall durch unsere überragende Küche ausgeglichen.
Letzter Schliff vom Teppichleger. Der Countdown läuft.
Letzter Schliff vom Teppichleger. Der Countdown läuft.
Die 203 ist fast fertig. Es fehlt das Bett und der Rauchmelder.
Die 203 ist fast fertig. Es fehlt das Bett und der Rauchmelder.
Die neuen Flure sehen ohne die alten Türen völlig anders aus.
Die neuen Flure sehen ohne die alten Türen völlig anders aus.
301 - vorbereitet für den Teppichboden
301 - vorbereitet für den Teppichboden
Restaurant. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Restaurant. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Die ehemalige Bar nimmt die neue Warmstrecke des Buffets auf.
Die ehemalige Bar nimmt die neue Warmstrecke des Buffets auf.
Terrassen fertig betoniert. Bereit für die Bodenplatten.
Terrassen fertig betoniert. Bereit für die Bodenplatten.
Der Strandbalkon entsteht.
Der Strandbalkon entsteht.
Der Kellerflur. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Der Kellerflur. Brandschutz. Brandschutz. Brandschutz.
Die Gemeinde hat die vor den Haus wuchernden Büsche geschnitten. Freie Sicht! Im Vordergrund das neue (möwenfeste!) Dach auf dem Restaurant.
Die Gemeinde hat die vor den Haus wuchernden Büsche geschnitten. Freie Sicht! Im Vordergrund das neue (möwenfeste!) Dach auf dem Restaurant.
Blick ins Restaurant. Morgen kommt der Estrich.
Blick ins Restaurant. Morgen kommt der Estrich.
Die 204 wartet auf die Fliesenleger. Die sind schon nebenan!
Die 204 wartet auf die Fliesenleger. Die sind schon nebenan!
Planspiele in der Chefetage. Mit modernster Technik und vorbildlicher Akribie wird der Möbelbedarf auf der Liegewiese ermittelt.
Planspiele in der Chefetage. Mit modernster Technik und vorbildlicher Akribie wird der Möbelbedarf auf der Liegewiese ermittelt.
Die 504 entsteht. 37 qm Fläche plus 6,5 qm Bad. Eigene Infrarotsauna, sensationeller Meerblick und Balkon inklusive!
Die 504 entsteht. 37 qm Fläche plus 6,5 qm Bad. Eigene Infrarotsauna, sensationeller Meerblick und Balkon inklusive!
Lounge - Der Kamin entsteht. Bodentief und aus Baumberger Sandstein.
Lounge - Der Kamin entsteht. Bodentief und aus Baumberger Sandstein.
Drucken
Usedom Reisen SN bei Google Plus
Usedom Reisen SN bei Instagram
Twitter

Sie planen Ihre Anreise selber und benötigen nur ein Hotelzimmer? Dann buchen Sie direkt bei Ihrem Gastgeber zum Bestpreis.